Holzspanplatte E1

Die Holzspanplatte E1 ist besonders geprüft und zertifiziert. Diese Tischplatten entsprechen bei der Formaldehydabgabe der Klasse E1 für Holzwerkstoffe. Damit sind sie besonders zertifiziert, TÜV und GS geprüft.
Topalit-Tischplatten sind chlorfrei und enthalten keine Isocyanate, Phosphate oder organische Halogene ebenso kein Lindan oder PCP. Die verwendeten Beschichtungsmaterialien sind frei von Schwermetallen. Topalit-Formteile für die Innenanwendung entsprechen hinsichtlich der Formaldehydabgabe der Klasse E1 für Holzwerkstoffe. Durch die verwendeten duroplastischen Kunstharze werden elektrostatische Aufladungen verhindert.
Sevelit-Tischplatten sind von oben und unten mit einer Melaminharzbeschichtung versehen und haben eine schlagfeste Kante aus Polyropylen. Der Kern der Tischplatte besteht aus einer speziellen Holzspanplatte E1 mit wasserfester Verleimung.

Ergebnisse 1 – 16 von 17 werden angezeigt